Seitenbereiche
Inhalt

Herausnehmbare Zahnspange

Nicht jedes Kind braucht eine Zahnspange!

Die Auswahl des richtigen Therapiebeginns ist der Schlüssel zum Erfolg einer kieferorthopädischen Behandlung. Um Fehlentwicklungen vorbeugen zu können, empfehlen wir die erste kieferorthopädische Untersuchung mit 4 Jahren. Eine Behandlung ist dann indiziert, wenn die Zahnstellung negative Auswirkungen auf das natürliche Kieferwachstum hat.

Ist eine herausnehmbare Zahnspange indiziert, so hängt der Behandlungserfolg zu einem großen Teil von der Mitarbeit unserer Patienten ab. Ob Ihr Kind eine Zahnspange benötigt - wenn ja, welche und wann? – erfahren Sie im Rahmen eines persönlichen Beratungsgesprächs.

Foto: Herausnehmbare Zahnspange

Mit diesem QR-Code gelangen Sie schnell und einfach auf diese Seite

Scannen Sie ganz einfach mit einem QR-Code-Reader auf Ihrem Smartphone die Code-Grafik links und schon gelangen Sie zum gewünschten Bereich auf unserer Homepage.